Mein Jahresrückblick 2018

Hallo Ihr Lieben,

endlich melde auch ich mich auf meinem Blog offiziell als „im neuen Jahr angekommen“! Tatsächlich bin ich immer noch ein bisschen mit dem letzten, doch so großartigen Jahr 2018, beschäftigt. Einige Details werden von mir noch analysiert, um zu lernen und meine Planung für dieses Jahr fertigzustellen. Trotz vor allem einer erschütternder Nachricht im Sommer 2018 (Schließung der DaWanda-Plattform), lief es genauso gut weiter, wie es schon im Januar für mich angefangen hatte. Meine wichtigsten Erfolge, die Meilensteine von Immergrün Dekor, im Überblick:

  • 40 Bestellungen auf Etsy
  • 37 Bestellungen auf DaWanda
  • Einrichten zwei neuen Shops
  • Die erste Kreativmesse für Immergrün Dekor (in Freiburg)
  • Zwei überaus erfolgreiche Märkte in Ettlingen
  • Über 100 verkaufte Produkte auf Märkten/Messen
  • So viel Zuspruch und positive Rückmeldungen, wie noch nie!

Nachdem DaWanda eröffnet hatte, die Plattform zu schließen, stand ich wie viele andere auch erstmal völlig ratlos da. Wie wird es überhaupt weitergehen können? Sich einen Shop aufzubauen mit so vielen positiven Bewertungen, fast 150 Verkäufen und das dann zu verlieren schmerzt. Zumindest die Bewertungen konnten letztendlich in den neuen Shop umziehen. An dieser Stelle von mir nochmal ein riesiges Dankeschön, an diesen wirklich reibungslosen Übergang! Ohne Probleme konnte ich meinen DaWandashop in meinen schon vorhandenen Etsyshop intigrieren und loslegen.

Der Start auf Etsy fiel mir ehrlich gesagt überhaupt nicht leicht. Ich hatte sogar richtige Schwierigkeiten! Dennoch schaffte ich es mich der größeren Plattform anzupassen. Bekanntlich ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen. Umso wichtiger ist es, sich nicht unterkriegen zu lassen und somit gingen dann ab Oktober die sehnlichst erwarteten Bestellungen endlich ein! Mein krönender Abschluss Ende Dezember war dann, wie schon im Jahr davor, der Sternlesmarkt in Ettlingen.
Danke, Danke, Danke an all die lieben Kunden, die mich ganz gezielt besucht haben und erneut bei mir eingekauft haben! Und ein ebenso riesiges und herzliches Dankeschön geht auch wieder an meine großartige, familiäre Unterstützung! Ob es um Aufbau, Abbau, Auto umparken, mehrfach zum Auto laufen, weil ich vor Aufregung alles mögliche vergessen habe oder Kaffeeservice ging. Es ist wundervoll solch eine Rückenstärkung zu erfahren, ohne diese wäre mir so viele Dinge nicht möglich gewesen. Ich verdanke euch meinen Erfolg!

Natürlich gibt es immer wieder zähe Momente im Alltag eines Kleinunternehmens. DSGVO, neues Verpackungsgesetzt, mal eben den Instagramaccount links vergessen, erst beim 3. Versuch der neuen Fotohintergründe wirklich erfolgreich gewesen, und und und…
Und dennoch ist da, wo man anstrengendes erfährt auch einfach unheimlich viel Positives! Gott sei Dank!

Es war für mich wirklich ein großartiges Jahr mit unglaublich vielen verschiedenen Erfahrungen. Auch für mich Privat.
Ebenso Danke an alle, die hier fleißig mitlesen und sich besonders hier häufig sehr, sehr lange gedulden müssen, bis ich von mir hören lasse. Das wird sich dieses Jahr bessern. Denn es gibt Pläne:

2019

Wie schon erwähnt, ist in meiner Planung noch nicht alles vollständig. Trotzdem gibt es verschiedene Ankündigungen. Eine extrem wichtige ist, dass ich mich ab Februar beruflich verändern werde und bereits mit einem zusätzlichen Fernstudium begonnen habe. Das bedeutet leider auch, dass ich die Auswirkungen auf mein, mit Herzblut aufgebautes Label, noch nicht abschätzen kann. Wie ein fleißiges Bienchen sitze ich seit Wochen an verschiedenen Plänen, unter anderem auch an der Möglichkeit mein Selbstmanagement zu optimieren, um trotzdem Zeit für mein Hobby einrichten zu können. Ich kann jetzt schon verraten, dass es nicht immer klappen wird, aber unversucht gelassen wird nichts.

Etsy, Dohero und Amazon Handmade. Dabei wird es bleiben! Alles läuft, Produkte gibts genug und daher freue ich mich, wie bisher, meine Shops im vollen Umfang weiterhin aktiv zu gestalten.

Die Kreativmesse in Freiburg im Oktober 2018 war eine tolle Erfahrung, die ich nicht würde missen wollen. Meine Pläne, im April auf die Kreativmesse in Offenburg zu gehen, werde ich dennoch streichen müssen. Es nimmt mir Druck weg, da freie Wochenenden für mich aktuell extrem schwer zu planen sind (da sie nur in minderer Zahl vorhanden sind). Mein Augenmerk wird auf den Veranstaltungen liegen, die in einem geringeren Umkreis von mir stattfinden und auf welche ich mich zeitlich gut vorbereiten kann.

Der Immergrün Dekor – Blog: 2019 wird es hier bunt!
Dadurch, dass meine Umsätze im vergangenen Jahr meine Erwartungen weit übertroffen haben, habe ich mich dafür entschieden dieses Jahr einen kleinen Teil zu investieren – und zwar in das hier! Mit neuer Energie und Möglichkeiten der Gestaltung und mehr Vielfältigkeit, möchte ich meinen Blog verändern und ausbauen. Ich hoffe natürlich, diese Nachricht freut euch und ihr wollt auf dem Laufenden bleiben!
Was genau passiert und wann es passiert, werde ich euch mitteilen. Meine Planung zielt aktuell auf meinen Wunsch, einmal pro Woche etwas zu schreiben. Und wenn es nur ein sehr kurzer Text ist. Die vorgesehenen Tage für meine Beiträge werden montags oder freitags auf meinem Blog zu lesen sein.

Es gibt noch einiges zu tun! Ich streu jetzt noch ein bisschen Konfetti, denn die Meilensteine schwarz auf weiß zu lesen, hat immer irgendwie eine besondere Wirkung. Ich freue mich auf ein tolles Jahr 2019 mit euch!

Ganz viel Konfetti! *wuhhheiii*
Eure Paula

Kommentar verfassen