Senfgelb und Marine! Das steckt hinter meinem neuen Backaccessoire.

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch voller Stolz mein neustes Backaccessoire präsentieren! Hier erfahrt ihr außerdem wer und was dahinter steckt.
[Dieser Beitrag enthält Werbung]

Immer wieder habe ich Phasen, in denen ich auf ganz bestimmte Farben fokussiert bin. Meistens gehen diese nicht mit dem Trend, sondern sind einfach meine persönlichen Favoriten. Aktuell ist das (mal wieder) Senfgelb. Wenn ich dann irgendetwas in diesem schönen, dunklen Gelbton sehe, muss ich es einfach unbedingt haben. Das wirkt sich dann natürlich auch auf die Bestellungen für meinen Shop aus. Dadurch schleicht sich gerade der ein oder andere senfgelbe Kissenbezüge in mein Sortiment.
Zum Glück! Denn sonst hätte ich jetzt nicht dieses tolle Paar hier:

IMG_2017
Der neuste Zuwachs in meiner Backwelt sind diese wunderschönen Topflappen. Diese sind gehäkelt von der Inhaberin des Labels „suelikestosew“ oder auch einfach „Sue“.
Ich hatte Glück, da ich nur auf sie gestoßen bin, weil sie mich zuerst über einen Post entdeckt hat. Seither bin ich nun auch bei ihr auf dem Laufenden. Der Stil mit dem sie fotografiert hinterlässt in ihrem Account sofort einen positiven Eindruck. Viele schöne Farben werden kombiniert und optimal zur Geltung gebracht. Und zu meiner riesigen Freude: Da findet sich auch Vieles in Senfgelb!

Hier geht es zum Instagram Account von Sue.

IMG_E2005
Die Topflappen gefallen mir nicht nur wegen der Farbe, sondern auch ganz besonders wegen des Musters. Die Noppen, die sich aneinander Reihen, machen sogar nicht nur optisch etwas her, sondern sind auch sehr praktisch! Sie fangen durch ihr Volumen deutlich mehr Wärme ab! So muss man sich nicht mit den heißen Backblechen oder Kochtopf beeilen.

IMG_2007
Suelikestosew hat genau wie ich ein eigenes Label und verkauft auf DaWanda und Etsy viele, wunderschöne und vor allem nützliche, handgemachte Produkte. Bei ihr findet man also nicht nur so tolle Topflappen, wie ich sie jetzt habe, sondern auch Täschchen, Etuis, Lätzchen, Wimpelketten und noch viele weitere Produkte! Es lohnt sich wirklich bei ihr mal reinzuschauen. Und wenn man mal seine Lieblingsfarbe nicht finden sollte, so scheut euch nicht einfach bei ihr nachzufragen! Auch ihrem Instagram Account lohnt es sich zu folgen, da dort sehr regelmäßig ihre tolle Bilder erscheinen!

Übrigens hat Nora von Sue jetzt auch etwas Senfgelbes von mir! Nämlich einen meiner Kissenbezüge mit Patchworkmuster. Dieser war in dem Post zu sehen, durch den wir erst so richtig in Kontakt kamen. Letztendlich haben wir das Ganze wie eine Art Tausch gestaltet und sind nun beide um ein handgemachtes Produkt bei uns zuhause reicher. Ich ja sogar um zwei!
Der Kontakt mit ihr hat mir unheimlich viel Freude bereitet. Es ist toll zu erfahren, wer eigentlich hinter einem Namen steckt und wie derjenige arbeitet. Der persönliche Bezug zu dem Produkt ist hier absolut stark vertreten und das ist schön!
Daher ein herzliches Dankeschön an Nora von „Sue“!

IMG_2016
Hiermit wünsch ich euch eine schöne Woche!

Eure Paula

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s