Die Shopper kommen!

Hallo meine Lieben!

Meine Vorfreude ist unbeschreiblich, denn heute kann ich euch endlich meine Neulinge vorstellen. Sehr lange habe ich es mir gewünscht und immer mal wieder erwähnt: Ja, ich möchte auch Taschen nähen. Nicht nur die kleinen, niedlichen Kosmetiktäschchen, die ich nun schon über einen längeren Zeitraum anbiete. Sondern auch die richtigen, großen Taschen.
Vor zwei Wochen habe ich mich dann endlich an meinen Schreibtisch gesetzt und die erste Shopper für mein Label „Immergrün Dekor“ entworfen. Jetzt kann ich voller Stolz meine ersten Taschen präsentieren:

DSC_0932

Erste Tasche mit Patchworkmuster und schwarzem Kunstleder

DSC_0922

Zweite Tasche mit Pusteblumen und schwarzem Kunstleder

DSC_0916

Dritte Tasche mit Pusteblumen und braunem Kunstleder

Für mich waren folgende Stichpunkte wichtig:

  • In die Tasche muss was reinpassen können, so wie Frau es braucht
  • Auf eine Innentasche sollte nicht verzichtet werden, um wichtige Gegenstände sicher verstauen zu können
  • Es sollten keine gekauften Henkel verwendet werden, sondern auch diese sollten von mir, handgemacht, sein
  • Die Shopper sollte mindestens einen Druckknopf als Verschluss haben
  • Schöne Muster und Kombinationen dürfen nicht fehlen!

Mit diesen Anhaltspunkten habe ich die ersten drei Kombinationen ausgesucht und genäht. An Materialien habe ich festere Baumwollstoffe, wie zum Beispiel Canvasstoff verwendet, verschiedene Kunstleder, Baumwollstoff für Innenfutter und Innentasche und natürlich Reißverschlüsse und Druckknöpfe.
Besonders bei der Innentasche war mir wichtig, dass sie groß genug sein soll, um vielleicht auch einen kleineren Geldbeutel oder mehrere wichtige Gegenstände sicher verwahren zu können.

Die erste von den drei Shoppern ist, um ehrlich zu sein, ein bisschen sehr groß geraten. Aber das macht nichts! Ich hoffe ganz arg, dass eine große Frau, so geschätzt ab 170 cm Größe, diese Tasche findet und haben möchte! 🙂
Danach habe ich die ursprüngliche Vorlage nochmal etwas überarbeitet, damit wir Frauen unter 1,70 auch eine Chance haben (mich eingeschlossen). Mit diesem wunderschönen Pusteblumenstoff, der schon viel zu lange unverarbeitet in meine Regal liegt, habe ich dann die zweite und dritte Tasche genäht. Eine in Schwarz, kombiniert mit dunkelbraunen Kunstleder und die andere in Grau mit schwarzem Kunstleder.

Rundum bin ich hochzufrieden mit den fertigen Unikaten und bin super glücklich darüber, dass sie schon heute in den Shop gewandert sind, um schon bald jemandem ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.


Für die nächste Woche habe ich mir fest vorgenommen weitere Shopper zu Nähen, um vielleicht nochmal an dem Schnittmuster ein bisschen zu feilen. Nebenbei ist es eine super Möglichkeit um meine Berge an Stoffen zu Verarbeiten. Denn dies ist dringend nötig, um Platz für Neues zu schaffen.

Zum Schluss würde es mich sehr interessieren, was ihr euch von einer Tasche erhofft, oder ihr praktisch findet. Ob kleiner, breiter, länger oder tiefer…
Ich bin sehr auf eure Meinungen gespannt!
Hiermit wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende!

Eure Paula

2 Gedanken zu “Die Shopper kommen!

  1. Ingrid Löhle schreibt:

    Hallo Paula, habe gestern Abend in Ettlingen den schönen Kosmetik Beutel mit den Kakteen bei dir gekauft, Er ist wirklich sehr schön in Verarbeitung und Design. Ich liebe Kakteen und diese erinnern mich an einen USA Urlaub im Saquaro Park, da stehen tausende von diesen Exemplaren. Nun hast du geschrieben, dass du noch Stoff für einen Shopper hast, ich hätte Interesse an einem. Genau wie das Täschchen mit braunem Kunstleder. Über eine Antwort würde ich mich freuen. Viele Grüße Ingrid Löhle

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s