Meine große Liebe zu Mustern

Hallo Ihr Lieben!

Ich hoffe, Ihr habt das lange Wochenende gut überstanden. Auch wenn das Wetter nur teils schön war.

Diese Woche habe ich ein dickes, rotes Kreuz in meinem Kalender: Am Samstag kommt der Holland Stoffmarkt nach Karlsruhe! Meine Vorfreude ist sehr groß!
Meine Begleitung wird, wie bei jedem Stoffmarkt, meine Mutter sein. Neben sehr guter Beratung und Unterstützung beim Tragen, passt sie auch ein bisschen aufs Finanzielle auf. Ist schließlich auch wichtig.

Ein Stoffmarkt bietet eine sehr gute Gelegenheit um ein gutes Schnäppchen zu machen, sich von der großen Anzahl an Stoffen berauschen zu lassen, aber auch mal wieder einen Blick in sein eigenes, kleines Lager zu werfen. Wer einiges Einkaufen möchte, muss zwangsläufig auch Platz für Neues haben.
Wenn ich einen Blick in mein Regal riskiere, würden sich so manche die Haare raufen. Viele verschiedene Kisten (die meisten blickdicht) mit den verschiedensten Stoffen. Baumwollstoffe, Kunstleder, Kork, Dekostoffe, Möbelstoffe, Fleece, und und und…
Eben alles, was so ein kleines Label zur Produktion braucht. Nur vielleicht etwas mehr, als es bräuchte. Oder leicht gesagt: Einfach zu viele Stoffe!

Da ich diese Woche Urlaub habe, nutze ich meine Zeit sinnvoll und versuche möglichst viele Stoffe auszusuchen, die ich vor dem Stoffmarkt noch verarbeiten kann und möchte. Während ich meine ganzen Fächer und Kisten durchschaue, merke ich mal wieder, wie sehr ich das Fühlen von Stoffen liebe. Genauso wie die wunderschönen Muster!

IMG_7080IMG_7087

Ein Teil von diesen angebildeten Stoffen habe ich im Verlauf des Mittags schon zugeschnitten. Die restlichen drei oder vier Stück sind dann heute Abend noch dran. Ich bin sehr optimistisch, dass ich schon bald Bilder von den ersten fertigen Produkten machen kann und freue mich darauf fast so sehr, wie auf den Stoffmarkt!

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche!
Eure Paula

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s